06.10.17

40 Jahre Kontaktbesuchsdienst - ein rauschendes Fest

 

Am Freitag den 6. Oktober 2017 feierte der Kontaktbesuchsdienst, eine von den Wiener Sozialdiensten durchgeführte Dienstleistung, sein 40-jähriges Bestehen.
Der Kontaktbesuchsdienst bietet allen in Wien lebenden Seniorinnen und Senioren ab dem 75. Lebensjahr Informationen zu Einrichtungen, Angeboten und Initiativen in ihrem Wohnbezirk und in Wien an und wird vom Fonds Soziales Wien gefördert.
Im Mittelpunkt des Festes standen die rund 100 Ehrenamtlichen, denen für ihr großes Engagement gedankt wurde. 36 KontaktbesucherInnen wurden von Stadträtin Sandra Frauenberger für ihre mehr als 10jährige Tätigkeit geehrt.
Als Rahmenprogramm sorgte Mag. Werner Gruber für einen unterhaltsamen Ausflug in die Welt der Experimentalphysik, eine Fotobox, eine große Geburtstagstorte und ein von allen Gästen gelobtes Buffet rundeten das Fest ab.