Pflege- und Betreuungsberufe

Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH zählt mit mehr als 6.000 KlientInnen in Wien und ca. 1.400 MitarbeiterInnen zu den führenden Anbietern im Bereich der mobilen Pflege und Betreuung.

Wir verstärken unser Team – und suchen Sie:

eine enthusiastische DGKP im Casemanagement (die gerne in Teilzeit oder Vollzeit bei uns arbeitet)


Anforderungsprofil
  • Brennen Sie für die mobile Pflege, bei welcher die Betreuung der KlientInnen durch eine bedarfsgerechte Betreuungszeit einen hohen Stellenwert hat?
  • Finden Sie, dass Innovationsgeist und individuelle Pflege und Betreuung zu Hause wichtig sind? Bei uns stehen Ihnen modernste technische Hilfsmittel zur Verfügung (Laptop, Firmenhandy mit Möglichkeit  zur Privatnutzung)!
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und sind interessiert, qualitätssichernde Maßnahmen in der Pflege und Betreuung zu setzen?
  • Sie begeistern sich für ein modernes und digitales Pflege-  und Betreuungsdokumentationssystem?
  • Sie sind kommunikativ und geben Ihr Fachwissen gerne weiter? Auch in komplexen Situationen bewahren Sie den Überblick und arbeiten lösungsorientiert im interdisziplinären Team.   
  • Sie besitzen eine Ausbildung zum gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege!

 

Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten können, dann sollten wir einander rasch kennenlernen, damit Sie ein wichtiger Teil unseres engagierten Teams werden können! Wir nehmen es sehr genau mit der Einschulung. Sollten Sie Fragen vorab haben nehmen Sie telefonisch Kontakt auf, wir beantworten diese gerne!


Wir bieten
  • Regelmäßige Aktivitäten und Feste für ein positives Arbeitsklima in unserem Unternehmen.
  • Vielfältige Angebote aus den Bereichen der Gesundheitsförderung und beruflichen Weiterentwicklung

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis Vollzeitbeschäftigung beträgt je nach Berufserfahrung laut SWÖ-KV ab € 2.203,20 brutto pro Monat plus Zulagen.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Karin Berger-Ladendorfer

Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH zählt mit mehr als 6.000 KlientInnen in Wien und ca. 1.400 MitarbeiterInnen zu den führenden Anbietern im Bereich der mobilen Pflege und Betreuung.

Wir verstärken unser Team – und suchen Sie:

eine enthusiastische DGKP als Teamleitung Pflege mit dem Schwerpunkt Pflegequalität (die gerne in Teilzeit oder Vollzeit bei uns arbeitet)


Anforderungsprofil
  • Brennen Sie für die mobile Pflege, bei welcher die Betreuung der KlientInnen durch eine bedarfsgerechte Betreuungszeit einen hohen Stellenwert hat?
  • Finden Sie, dass Innovationsgeist und individuelle Pflege und Betreuung zu Hause wichtig sind? Bei uns stehen Ihnen modernste technische Hilfsmittel zur Verfügung (Laptop, Firmenhandy mit Möglichkeit  zur Privatnutzung)!
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und sind interessiert, das Qualitätsmanagement in der Pflege aktiv zu gestalten?
  • Sie begeistern sich für ein modernes und digitales Pflege-  und Betreuungsdokumentationssystem und sind an einer Weiterentwicklung interessiert?
  • Sie sind kommunikativ und geben Ihr Fachwissen gerne weiter? Auch in komplexen Situationen bewahren Sie den Überblick und versuchen gemeinsam im Team einen Weg zu finden.   
  • Sie besitzen eine Ausbildung zum gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege und haben idealerweise eine Zusatzausbildung aus dem Bereich der Pflegewissenschaft, Management oder Case und Care Management!

 

Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten können, dann sollten wir einander rasch kennenlernen, damit Sie ein wichtiger Teil unseres engagierten Teams werden können! Wir nehmen es sehr genau mit der Einschulung. Sollten Sie Fragen vorab haben nehmen Sie telefonisch Kontakt auf, wir beantworten diese gerne!.


Wir bieten
  • Regelmäßige Aktivitäten und Feste für ein positives Arbeitsklima in unserem Unternehmen.
  • Vielfältige Angebote aus den Bereichen der Gesundheitsförderung und beruflichen Weiterentwicklung.

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis Vollzeitbeschäftigung beträgt bei 5-jähriger facheinschlägiger Berufserfahrung laut SWÖ-KV ab € 2.567,50 brutto pro Monat.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Karin Berger-Ladendorfer

Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH zählt mit mehr als 6.000 KlientInnen in Wien und ca. 1.400 MitarbeiterInnen zu den führenden Anbietern im Bereich der mobilen Pflege und Betreuung.

Wir verstärken unser Team – und wir suchen Sie:

eine/n enthusiastische/n Pflegeassistent/in (der/die gerne in Teilzeit oder Vollzeit bei uns arbeitet, dabei sind verschiedenste Arbeitszeitmodelle möglich)


Anforderungsprofil
  • Brennen Sie für die mobile Pflege, wo die Betreuung der KlientInnen durch eine bedarfsgerechte Betreuungszeit einen hohen Stellenwert hat?
  • Finden Sie, dass Innovationsgeist und individuelle Pflege und Betreuung zu Hause kein Widerspruch sind? Bei uns arbeiten Sie mit modernsten technischen Hilfsmitteln (Laptop, Firmenhandy mit Möglichkeit zur Privatnutzung)!
  • Sie fahren gerne mit dem Auto? Dann können Sie eines unserer Dienstautos mit Möglichkeit der Privatnutzung in Anspruch nehmen oder Sie sind mit Ihrem privaten PKW unterwegs, was wir Ihnen natürlich vergüten. Vielleicht entscheiden Sie sich aber auch für die vielfältigen öffentlichen Verkehrsmittel in Wien, wofür Sie von uns selbstverständlich eine Jahreskarte erhalten, die Sie auch privat nutzen können!
  • Arbeiten Sie gerne zu flexiblen Zeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen und freuen sich dann über die freien Tage danach?

Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten können, sollten wir einander rasch kennenlernen, damit Sie ein wichtiger Teil unseres engagierten Teams werden können! Wir nehmen es sehr genau mit der Einschulung und beantworten gerne vorweg Ihre Fragen am Telefon.

  • Ihre Aufgaben sind die Pflege und Betreuung der KlientInnen in deren gewohnter Umgebung und die Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie
  • Gemeinsam Arbeiten und gemeinsam Feiern! Regelmäßige Aktivitäten und Feste tragen wesentlich zum positiven Arbeitsklima in unserem Unternehmen bei. Auch aus dem Bereich der Gesundheitsförderung ist für Jeden etwas dabei.
  • Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Start in eine neue berufliche Zukunft sowie in Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung!

 

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis Vollzeitbeschäftigung beträgt laut SWÖ-KV ab € 1.913,30 brutto pro Monat plus Zulagen laut KV.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Karin Berger-Ladendorfer

Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH zählt mit mehr als 6.000 KlientInnen in Wien und ca. 1.400 MitarbeiterInnen zu den führenden Anbietern im Bereich der mobilen Pflege und Betreuung.

Wir verstärken unser Team – und wir suchen Sie:

eine/n enthusiastische/n Pflegeassistent/in für Wochenend- und/oder Nachmittags- und Abenddienste


Anforderungsprofil
  • Brennen Sie für die mobile Pflege, wo die Betreuung der KlientInnen durch eine bedarfsgerechte Betreuungszeit einen hohen Stellenwert hat?
  • Finden Sie, dass Innovationsgeist und individuelle Pflege und Betreuung zu Hause kein Widerspruch sind? Bei uns arbeiten Sie mit modernsten technischen Hilfsmitteln (Laptop, Firmenhandy mit Möglichkeit zur Privatnutzung)!
  • Sie fahren gerne mit dem Auto? Dann können Sie eines unserer Dienstautos mit Möglichkeit der Privatnutzung in Anspruch nehmen oder Sie sind mit Ihrem privaten PKW unterwegs, was wir Ihnen natürlich vergüten. Vielleicht entscheiden Sie sich aber auch für die vielfältigen öffentlichen Verkehrsmittel in Wien, wofür Sie von uns selbstverständlich eine Jahreskarte erhalten, die Sie auch privat nutzen können!
  • Arbeiten Sie gerne zu flexiblen Zeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen und freuen sich dann über die freien Tage danach?

Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten können, sollten wir einander rasch kennenlernen, damit Sie ein wichtiger Teil unseres engagierten Teams werden können! Wir nehmen es sehr genau mit der Einschulung und beantworten gerne vorweg Ihre Fragen am Telefon.

  • Ihre Aufgaben sind die Pflege und Betreuung der KlientInnen in deren gewohnter Umgebung und die Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie
  • Gemeinsam Arbeiten und gemeinsam Feiern! Regelmäßige Aktivitäten und Feste tragen wesentlich zum positiven Arbeitsklima in unserem Unternehmen bei. Auch aus dem Bereich der Gesundheitsförderung ist für Jeden etwas dabei.
  • Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Start in eine neue berufliche Zukunft sowie in Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung!

 

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis Vollzeitbeschäftigung beträgt laut SWÖ-KV ab € 1.913,30 brutto pro Monat plus Zulagen laut KV.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Karin Berger-Ladendorfer

Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH zählt mit mehr als 6.000 KlientInnen in Wien und ca. 1.400 MitarbeiterInnen zu den führenden Anbietern im Bereich der mobilen Pflege und Betreuung.

Wir verstärken unser Team – und wir suchen Sie:

eine enthusiastische Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson (die gerne in Teilzeit oder Vollzeit bei uns arbeitet, dabei sind verschiedene Arbeitszeitmodelle möglich)


Anforderungsprofil
  • Brennen Sie für die mobile Pflege, wo die Betreuung der KlientInnen durch eine bedarfsgerechte Betreuungszeit einen hohen Stellenwert hat?
  • Finden Sie, dass Innovationsgeist und individuelle Pflege und Betreuung zu Hause kein Widerspruch sind? Bei uns arbeiten Sie mit modernsten technischen Hilfsmitteln (Laptop, Firmenhandy mit Möglichkeit zur Privatnutzung)!
  • Sie fahren gerne mit dem Auto? Dann können Sie eines unserer Dienstautos mit Möglichkeit der Privatnutzung in Anspruch nehmen oder Sie sind mit Ihrem privaten PKW unterwegs, was wir Ihnen natürlich vergüten. Vielleicht entscheiden Sie sich aber auch für die vielfältigen öffentlichen Verkehrsmittel in Wien, wofür Sie von uns selbstverständlich eine Jahreskarte erhalten, die Sie auch privat nutzen können!
  • Arbeiten Sie gerne zu flexiblen Zeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen und freuen sich dann über die freien Tage danach?

Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten können, sollten wir einander rasch kennenlernen, damit Sie ein wichtiger Teil unseres engagierten Teams werden können! Wir nehmen es sehr genau mit der Einschulung und beantworten gerne vorweg Ihre Fragen am Telefon.

  • Ihre Aufgaben sind Pflege und Betreuung der KlientInnen in deren gewohnter Umgebung sowie die Durchführung von Tätigkeiten aus dem therapeutischen und diagnostischen Tätigkeitsbereich und Beratung zur Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheitsförderung und Prävention.
  • Gemeinsam Arbeiten und gemeinsam Feiern! Regelmäßige Aktivitäten und Feste tragen wesentlich zum positiven Arbeitsklima in unserem Unternehmen bei. Auch aus dem Bereich der Gesundheitsförderung ist für Jeden etwas dabei.
  • Wir unterstützen Sie gerne in Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

 

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis Vollzeitbeschäftigung beträgt laut SWÖ-KV ab € 2.203,20 brutto pro Monat plus Zulagen laut KV.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Karin Berger-Ladendorfer

Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste zählen in Wien mit mehr als 6000 KlientInnen und ca. 1400 MitarbeiterInnen zu den führenden Anbietern im Bereich der mobilen Pflege und Betreuung.

Ab sofort verstärken wir unser Team und suchen

engagierte Heimhelfer/innen für ganz Wien (20 bis 25 Wochenstunden)


Aufgabengebiet

Sie unterstützen betreuungsbedürftige Menschen in ihrer gewohnten Umgebung bei der täglichen Lebensführung, helfen im Haushalt und unterstützen bei der Körperpflege. Sie unterstützen Eigenaktivitäten und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.


Anforderungsprofil
  • abgeschlossene Ausbildung zur Heimhilfe nach dem Sozialbetreuungsberufegesetz
  • Gültige Arbeitserlaubnis und einwandfreier Leumund
  • Einsatzbereitschaft, Verlässlichkeit, selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Abenddiensten
  • Gute Deutschkenntnisse

Wir bieten
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle
  • Eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Regelmäßige Teambesprechungen
  • Fort- und Weiterbildungen sowie Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Diensthandy mit Möglichkeit der Privatnutzung
  • Finanzielle Vergütung bei Verwendung des PKWs für betriebliche Zwecke
  • Sichere Berufszukunft in einem wachsenden Bereich

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis von Vollzeitbeschäftigung beträgt laut SWÖ-KV 1.768,90 Euro brutto pro Monat.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Karin Berger-Ladendorfer

Hier klicken für eine Initiativbewerbung