Therapeutische und Medizinische Berufe

Die Wiener Sozialdienste Förderung & Begleitung GmbH sucht für die Kindertherapie am Bildungscampus Seestadt ab sofort eine/n

Ergotherapeut/in (20 Wochenstunden)


Aufgabengebiet
  • Diagnostik und Behandlung von Kindern (Kindergarten- und Schulkinder) mit Entwicklungsstörungen oder Behinderungen sowie neuropädiatrischen Erkrankungen
  • Mitgestaltung eines ganzheitlichen und inklusiven Betreuungsangebots
  • Interdisziplinäre Kooperation intern/extern
  • Fachspezifische Beratung von PädagogInnen und Eltern

Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Ergotherapieausbildung
  • Berufserfahrung im Kinderbereich (mindestens zwei Jahre) und fachspezifische Kenntnisse zum Aufgabengebiet
  • Zusatzqualifikation wünschenswert (Bobath, SI, Grapho-Motorik)
  • Interdisziplinäres Denken und Arbeiten
  • Kommunikative und soziale Kompetenz
  • PC-Erfahrung

Wir bieten
  • Interdisziplinäres Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Supervision und Fallbesprechungen
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis von Vollzeitbeschäftigung beträgt
laut SWÖ-KV 2.470,30 Euro brutto pro Monat.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Kathrin Eberhardt-Skopek

Die Wiener Sozialdienste Förderung & Begleitung GmbH sucht für die Kindertherapie am Bildungscampus Seestadt ab sofort eine/n

Logopädin/Logopäden (20 Wochenstunden)


Aufgabengebiet
  • Diagnostik und Behandlung von Kindern (Kindergarten- und Schulkinder) mit Entwicklungsstörungen oder Behinderungen sowie neuropädiatrischen Erkrankungen
  • Mitgestaltung eines ganzheitlichen und inklusiven Betreuungsangebots
  • Interdisziplinäre Kooperation intern/extern
  • Fachspezifische Beratung von PädagogInnen und Eltern

Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Logopädieausbildung
  • Berufserfahrung im Kinderbereich (mindestens zwei Jahre) und fachspezifische Kenntnisse zum Aufgabengebiet
  • Zusatzqualifikation wünschenswert (Bobath, Orofazialtherapie, Unterstützte-Kommunikation)
  • Interdisziplinäres Denken und Arbeiten
  • Kommunikative und soziale Kompetenz
  • PC-Erfahrung

Wir bieten
  • Interdisziplinäres Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Supervision und Fallbesprechungen
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis von Vollzeitbeschäftigung beträgt laut SWÖ-KV 2.470,30 Euro brutto pro Monat.

 

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Kathrin Eberhardt-Skopek

Die Wiener Sozialdienste Förderung & Begleitung GmbH sucht für die Kindertherapie am Bildungscampus Seestadt ab sofort eine/n

Physiotherapeut/in (20 Wochenstunden)


Aufgabengebiet
  • Diagnostik und Behandlung von Kindern (Kindergarten- und Schulkinder) mit Entwicklungsstörungen oder Behinderungen sowie neuropädiatrischen Erkrankungen
  • Mitgestaltung eines ganzheitlichen und inklusiven Betreuungsangebots
  • Interdisziplinäre Kooperation intern/extern
  • Fachspezifische Beratung von PädagogInnen und Eltern

Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Physiotherapieausbildung
  • Berufserfahrung im Kinderbereich (mindestens zwei Jahre) und fachspezifische Kenntnisse zum Aufgabengebiet
  • Zusatzqualifikation wünschenswert (Bobath, Neuroorthopädie)
  • Interdisziplinäres Denken und Arbeiten
  • Kommunikative und soziale Kompetenz
  • PC-Erfahrung

Wir bieten
  • Interdisziplinäres Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Supervision und Fallbesprechungen
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis von Vollzeitbeschäftigung beträgt laut SWÖ-KV 2.470,30 Euro brutto pro Monat.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Kathrin Eberhardt-Skopek

Hier klicken für eine Initiativbewerbung