Die KlientInnen am Standort Herbststraße können aus einer breiten Palette an Arbeitsangeboten auswählen, im Mittelpunkt steht dabei allerdings die Eigenverantwortung der KlientInnen. Aufgabenbereiche können sein: Botengänge, Bürotätigkeiten (Gestaltung von Einladungen und Folder, Erstellen von Etiketten etc. am PC), diverse Dienstleistungen (z.B. Einkäufe), kreative Tätigkeiten (z.B. Auslagendekoration), Auftragsarbeiten, Betreuung des Geschäftslokals der Werkstatt u.v.m..

Einen weiteren wichtigen Bereich stellt das Training der Kommunikation (Gesprächsrunden) sowie den sicheren Umgang mit sozialen Kontakten (Rollenspiele) dar. Ferner bieten wir Workshops zu unterschiedlichen Themen und Exkursionen an.
Diese Angebote gelten sowohl für die KlientInnen der Vormittagsgruppe als auch für die KlientInnen der Nachmittagsgruppe.

Aufträge für Kuvertierabreiten bzw. Aufbereitung und Durchführung von Massensendungen (zusammenstellen, adressieren) werden auf Anfrage gerne übernommen.