Angebot

 

Kindertherapie am Bildungscampus Seestadt bietet funktionelle Therapien an und umfasst:

·         Physiotherapie

·         Ergotherapie

·         Logopädie

 Im Mittelpunkt stehen die Fähigkeiten, Bedürfnisse und Anliegen der Kinder. Therapieziele werden in Zusammenarbeit mit Eltern und PädagogInnen für jedes Kind individuell vereinbart.

Form und Methode richten sich nach den individuellen Bedürfnissen der Kinder. Behandlungen können als Einzel- oder Gruppentherapie stattfinden.

Die Umsetzung erfolgt im unmittelbaren Umfeld der Kinder, in enger Kooperation mit Kindergarten und Schule.

Die Kooperation der Eltern ist erwünscht und notwendig für den Erfolg einer Therapie.


Verfügbarkeit:

Die Verfügbarkeit ist abhängig von den zeitlichen und personellen Ressourcen des TherapeutInnenteams.

Erhält ein Kind zu Hause oder anderweitig bereits Therapie, kann dieselbe Therapierichtung nicht mehr angeboten werden.