23.03.10

Ostermarkt mit originellen Produkten

Wiener Sozialdienste präsentieren handgefertigte Produkte aus eigener Werkstatt als Geschenksideen für Ostern 


Wien (WS) – Handgefertigt, kreativ und gediegen – die Wiener Sozialdienste bieten im Rahmen ihres Ostermarktes wieder viele Ideen für Ostergeschenke. Die Palette reicht von handbemalten Eiern, Tiere aus Ton und Papier bis zu bunten Frühlingsblumen aus Filz. Jedes dieser Produkte ist von Hand gefertigt und kunstvoll gestaltet.

  

Der Ostermarkt findet vom 23. bis 25. März von 10 bis 18 Uhr im „HandWerk“ in der Herbstraße 21, 1160 Wien, statt.

Die Wiener Sozialdienste führen vielfältige soziale Dienste für die Stadt Wien durch. Das Leistungsangebot reicht von mobilen Betreuungs- und Pflegediensten für ältere Menschen über ein geriatrisches Tageszentrum und „Betreute Seniorenwohngemeinschaften“, Beschäftigungstherapiewerkstätten, vollbetreute Wohnformen sowie mobile Betreuung für Menschen mit Behinderung und/oder psychischen Erkrankungen, „Basale Förderklassen“, therapeutische Entwicklungsförderung, Frühförderung für Kinder bis zur Arbeitsintegration für Langzeitarbeitslose. 

Weiters bieten die Wiener Sozialdienste Lösungen für Familien- und Partnerprobleme an, informieren SeniorInnen ab dem 65. Lebensjahr kostenlos über kommunale und regionale Angebote der Stadt Wien, führen Behandlung und Rehabilitation von kranken, behinderten, älteren sowie pflegebedürftigen Personen zu Hause durch. Ebenso werden internationale sowie national wissenschaftlich ausgerichtete Projekte entwickelt und durchgeführt.