Mobile Betreuung – teilbetreutes Wohnen

Alltagsbegleitung von Menschen mit psychischer Erkrankung und/oder Behinderung.

Das Angebot der Mobilen Betreuung umfasst lebens- und alltagspraktische Unterstützung, die bei individuellen Treffen in der eigenen Wohnung oder in den Standortbüros sowie in Form von Begleitung im öffentlichen Raum stattfinden. Im Mittelpunkt steht die Gestaltung einer tragfähigen, langfristigen und professionellen Beziehung.

Weiterlesen
Zurück zum Wohnangebot

Zielgruppe

  • Für erwachsene Personen mit …
  • … psychischer Erkrankung und/oder Behinderung

Leistung der