Sozialpsychiatrische Wohngemeinschaft – teilbetreutes Wohnen

Betreuungs-/Wohnangebot für junge Menschen mit psychischer Erkrankung und/oder Behinderung.

Das Angebot der sozialpsychiatrischen Wohngemeinschaft findet in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie statt und umfasst lebens- und alltagspraktische Unterstützung. Die Gestaltung einer tragfähigen und professionellen Beziehung steht dabei im Mittelpunkt. Die maximal mögliche Wohndauer beträgt zwei Jahre.

Weiterlesen
Zurück zum Wohnangebot

Zielgruppe

  • Für junge Erwachsene mit …
  • … psychischer Erkrankung
  • … im Alter von 18 bis 35 Jahren

Leistung der