Offene Stellen

Werden Sie Teil der Wiener Sozialdienste.

Jobs & Ausbildung

Die Wiener Sozialdienste Förderung & Begleitung GmbH sucht für ihr Zentrum für Entwicklungsförderung in der Lieblgasse ab sofort eine/n

MusiktherapeutIn (20 Wochenstunden (Karenzvertretung) | Standort: 1220 Wien)

Aufgabengebiet

  • Diagnostik und Behandlung von Kindern im Alter von 0 – 10 Jahren mit Entwicklungsstörungen oder Behinderungen im motorischen, kognitiven, sprachlichen und sozio-emotionalen Bereich sowie neuropädiatrischen Erkrankungen
  • Mitgestaltung eines umfassenden ganzheitlichen Betreuungsangebotes
  • Fachspezifische Beratung von Eltern oder relevanten Bezugspersonen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Anforderungsprofil

  • Eintragung in die Musiktherapeutenliste des Bundesministeriums für Gesundheit als eigenverantwortliche/r MusiktherapeutIn
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern von 0 – 10 Jahren und fachspezifische Kenntnisse im Aufgabenbereich (Erfahrung mit Autismus-Spektrum-Störung erwünscht)
  • Zusatzqualifikation (z.B. Fortbildung im psychotherapeutischen Bereich) wünschenswert
  • Vollständige Immunisierung gegen Covid-19 bzw. Bereitschaft diese in der Probezeit nachzuholen

Wir bieten

  • Regelmäßige fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision und Fallbesprechungen
  • Kollegiales und unterstützendes Team
  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt auf Basis von Vollzeitbeschäftigung (38 WStd.) beträgt ab 2.661,20 brutto pro Monat lt. SWÖ-KV. Ihr genaues Gehalt hängt von den anrechenbaren Vordienstzeiten ab.

Kontakt: Benedikt Gantioler MSc

HIER BEWERBEN

Zurück zur Übersicht