Offene Stellen

Werden Sie Teil der Wiener Sozialdienste.

Die Wiener Sozialdienste sind ein gemeinnütziger Verein und führender Anbieter unterschiedlichster sozialer Dienstleistungen in Wien. Mit mehr als 1.800 Mitarbeiter:innen stehen wir für höchste und zuverlässige Qualität in den Bereichen Pflege und Betreuung, Förderung und Begleitung, Beratung und Therapie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine:n

Mitarbeiter:in im Sekretariat der Geschäftsführung (30 Wochenstunden mit der Option auf Vollzeit | Standort: Wien)

Aufgabengebiet

  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten (Terminkoordination, interne und externe Korrespondenz, Ablage etc.)
  • Unterstützung bei der Aufbereitung von Unterlagen, Protokollen, Berichten und Präsentationen sowie bei der Erstellung von Geschäftstexten
  • Vor- und Nachbereitung von sowie Teilnahme an Sitzungen
  • Informations- und Kommunikationsdrehscheibe zwischen der Geschäftsführung, den verschiedenen Fachbereichen des Unternehmensverbundes sowie externen Stellen
  • Mitarbeit bei der Organisation von Firmenveranstaltungen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK/HASCH, HLA) und mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position wünschenswert
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Ausgezeichnete Rechtschreibkenntnisse sowie eine hohe Zahlenaffinität
  • Serviceorientierte und aufgeschlossene Persönlichkeit mit höchster Loyalität, Diskretion und Hands-on-Mentalität
  • Sorgfältige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit tiefem Einblick in das spannende Arbeitsfeld einer NPO im Sozialbereich
  • Wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ausgewogene Work-Life-Balance | Gleitzeit | Home-Office-Möglichkeit
  • Jahreskarte der Wiener Linien

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Das gesetzliche Mindestgehalt auf Basis Vollzeitbeschäftigung (37 WStd.) beträgt laut SWÖ-KV ab € 2.406,30. Ihr genaues Gehalt hängt von den anrechenbaren Vordienstzeiten ab.

Kontakt: Mag. Karin Berger-Ladendorfer

HIER BEWERBEN