Sonstige

Die Wiener Sozialdienste Förderung & Begleitung GmbH sucht für die Basalen Förderklassen zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n

MitarbeiterIn für die Stabstelle Physiotherapie (20 Wochenstunden)


Aufgabengebiet
  • Beratung und Unterstützung der PädagogInnen (Erarbeiten von Möglichkeiten zur Positionierung, Handling und Transferalternativen, Einschulung neuer MitarbeiterInnen)
  • Physiotherapeutische Statuserhebung der SchülerInnen sowie Dokumentation
  • Interdisziplinäre interne und externe Kooperationen
  • Hilfsmittelversorgung in Kooperation mit Eltern, ÄrztInnen und Fachfirmen
  • Schulungen für PädagogInnen, insbesondere Handling

Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Physiotherapieausbildung
  • Fachwissen in Pädiatrie und Neuroorthopädie
  • Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Mehrfachbehinderung
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung (z.B. im Bereich orthopädischer Hilfsmittel, Gestaltung von Schulungen)
  • Interdisziplinäres Denken und Arbeiten, gute Selbstorganisation sowie Talent zur Vernetzung
  • Kommunikative und soziale Kompetenz, Teamfähigkeit
  • PC-Erfahrung (Office, Datenbank)
  • Anleitungs- und Vortragserfahrung von Vorteil

Wir bieten
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten sowie Mitarbeit im Leitungsteam
  • Einarbeiten und regelmäßiger Austausch mit Teamkollegin (Physiotherapeutin)
  • Wertschätzendes Arbeitsklima
  • Supervision
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten (Schulbetrieb)

Das gesetzliche Mindestentgelt auf Basis von Vollzeitbeschäftigung beträgt laut SWÖ-KV 2.613,10 Euro brutto pro Monat.

Hier klicken zum Bewerben

Kontakt: Mag. Viktoria Nowak

Hier klicken für eine Initiativbewerbung